25.02.2019 bis 01.04.2019


Atem, Achtsamkeit und Regeneration

Leitung:

Dauer:

 

Ort:

Kosten:

Mag. Peter Holzer

wöchentlich montags 18:30 Uhr vom 25. Februar bis 1. April (6 Abende)

Der erste Montag (25.02., 18:30 Uhr) ist ein kostenloser Schnupperabend

Vorau, Bildungshaus Stift Vorau, Seminarraum

€ 60,-

>>> zur Anmeldung



In unserer hektischen Zeit besteht die Gefahr, dass die gesunde Balance von Arbeit und Erholung, von Tun und Lassen aus dem Gleichgewicht gerät. In der Folge verlieren wir das Empfinden für das "rechte Maß" und auch den Bezug zum eigenen Atem.

Wenn dieser Zustand längere Zeit andauert, kann es zu Schlafstörungen, Verspannungen, Schmerzen und anderen Folgen von Erschöpfung und Stress kommen.

 

In den sechs Abendterminen machen Sie sich mit Hilfe von einfachen Atemimpulsen mit Ihrem Atem vertraut. Die Achtsamkeit für den Zusammenhang von Atem, Bewegung und Entspannung kann Ihnen dabei helfen, körperlich, geistig und seelisch zu entspannen und wieder ein gutes Gleichgewicht zu finden. Die Übungen sind nachhaltig wirksam und können jederzeit in den Alltag integriert werden. Damit können Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit zunehmend in die eigenen Hände zu legen.

 

Der Atem wird dabei zu einem vertrauten und hilfreichen Begleiter.